About

Ein weiches Bett für die zur Ruhe kommen wollende Seele an einem sonnigen Sonntagnachmittag – Der Funke Energie, der die Beine wie von selbst bewegen lässt und in bunten Räumen nach Begegnung mit Anderen ruft – Eine kleine Weile des Rückzugs, während der man ganz bei sich sein kann.

Der Soundtrack für das „Schätzen, was man hat“ und für das Träumen von dem, was sein könnte.

„Much To Gain ist eine Empfehlung für jeden, der sich beim Musikhören einfach treiben lassen möchte. Sei es im Grünen liegend, in eine Decke auf die Couch gekuschelt mit einem Tee in der Hand oder nach einem anstrengenden Tag: Es ist Musik, bei der man die Seele baumeln lassen kann.“ Südwestpresse, Nils Gundel, 19.08.2017

Zur Person

Ruben Stein

noch keine 30 Jahre alt

Schlagzeugausbildung, Gitarren-Autodidakt, ausprobierte Instrumente: echt viele

bisherige Projekte: Schülerband (2004-2005), Punkband (2005-2007, Reaggaeband (2008-2010), Soloprojekt Deutschrap (2010-2016)